Der neue GLE.

Ausdruck innerer Stärke.
Verkaufsstart am 29.10.2018!

Sieht nach Erfolg aus. Meint aber etwas viel Größeres.
Der neue GLE feierte seinen Verkaufsstart Ende Oktober 2018. Am 16. Februar steht die Markteinführung der vierten Generation unseres Premium-SUV an.

Mit der Einführung der M-Klasse 1997 wurde das Segment der Premium-SUVs begründet. Seit Herbst 2015 heißt die Modellfamilie GLE. Mehr als zwei Millionen Kunden haben sich seit 1997 für den Offroader entschieden. Zum Marktstart Ende 2018 stehen mit dem GLE 300 d 4MATIC und GLE 450 4MATIC zwei Motorisierungen zur Verfügung. Weitere Motorvarianten folgen dann im Laufe des Jahres 2019.

» Fahrzeuge » GLE-front.jpg

Ruhe bewahren. Vielleicht die wertvollste Eigenschaft des neuen GLE. Das neue aktive Fahrwerk unterstützt aktiv je nach Fahrprogramm sportliches oder komfortables Fahren. Die Kurvenneigefunktion und die kamerabasierte Fahrbahnerkennung sorgen für ein souveränes Fahrerlebnis. Der neue optionale ENERGIZING COACH kann den Fahrer spürbar entspannen oder beleben. Dazu vernetzt eine Software die Daten eines Fitness-Trackers mit verschiedenen Komfortsystemen des Fahrzeugs.

» Fahrzeuge » GLE-Heck.jpg

Athletisches Heck. Ein unverwechselbares Designmerkmal des neuen GLE sind die muskulösen Formen zwischen der C-Säule und den Heckleuchten. Ihre Klarheit und Dynamik sind typisch für das moderne Mercedes-Benz Design. Eleganter und dynamischer kann man Kraft gestalterisch kaum ausdrücken.

» Fahrzeuge » GLE-Innenraum.jpg

MBUX (Mercedes-Benz User Experience). Der neue GLE ist der erste SUV mit dem revolutionären Infotainmentsystem MBUX. Es enthält unter anderem ein natürliches Sprachbediensystem sowie einen Touchscreen und lernt mit jeder Fahrt mehr über die Gewohnheiten und Vorlieben des Fahrers. Unter einem edlen Glas in Flatscreen-Optik verbergen sich zwei 31,2 cm (12,3 Zoll) große, voll-digitale Displays. Für die Darstellung stehen vier Anzeigestile zur Wahl.
Außerdem ist erstmals für den GLE auf Wunsch eine dritte Sitzreihe mit zwei vollwertigen Sitzplätzen erhältlich. Der Einstieg klappt spielend und der Fußraum kann dank verstellbarer zweiter Sitzreihe flexibel angepasst werden.
 
Alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen gerne das Auto-Meyer Verkaufsteam.
 
Abbildungen können Sonderausstattung enthalten.
[GLE 300 d 4MATIC | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 161 g/km].      
[GLE 450 4MATIC | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 190 g/km]. 
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.